Zum internationalen Tag der Pflege sagen wir allen Pflegenden DANKE!

Den internationalen Tag der Pflege am 12. Mai nahm Oberin Dr. Hartung zum Anlass, um Ihnen, liebe Rotkreuzschwestern, Mitarbeitenden in der Pflege sowie allen Kolleginnen und Kollegen im Pflegebereich für Ihr Engagement DANKE zu sagen!

 

Ohne Sie - die professionell Pflegenden und Begleitenden - wäre das Menschenrecht auf Gesundheit nicht umsetzbar. Gerade dieses ist jedoch ein wichtiger Baustein auf dem Weg hin zu einer menschlicheren Gesellschaft. Diesen Weg gestalten Sie durch Ihr tägliches berufliches Wirken maßgeblich mit!

 

Kontakt

Gabriele Wenz
Referentin für Öffentlichkeitsarbeit
Akademische PR-Beraterin
Tel.: 0228/ 26 90 124
Fax: 0228/ 26 90 129
gabriele.wenz(at)schwesternschaft-bonn.drk.de