Ambulanter Pflegedienst "DieRotkreuzschwestern" wird zum 1. Februar 2019 eröffnet

Mit der Eröffnung unseres ambulanten Pflegedienstes "Die Rotkreuzschwestern" zum 1. Februar 2019 ergänzen wir unsere bewährten Angebote der Pflegeberatung, der Tagespflege am Schloßweiher, des Betreuten Wohnens und der stationäre Pflege und Betreuung im Maria von Soden-Heim in Bonn. Am 7. Februar informieren wir Sie gerne unverbindlich über unsere Möglichkeiten der gemeindenahen Versorgung.

Wir begleiten erwachsene Menschen und deren Angehörige, die zu Hause leben und sich unterstützende Hilfe, Betreuung und aktivierende Pflege wünschen. 

Lesen Sie hier mehr.  

 

Kontakt

Gabriele Wenz
Referentin für Öffentlichkeitsarbeit
Akademische PR-Beraterin
Tel.: 0228/ 26 90 124
Fax: 0228/ 26 90 129
gabriele.wenz(at)schwesternschaft-bonn.drk.de